Tiergarten Staßfurt (Sachsen-Anhalt)

 

NAVI: Luisenplatz 11, 39418 Staßfurt. Kostenlose Parkplätze vor dem Tiergarten.

 

Besuch: Ostern 2018

 

 

Ostern 2018. Der Wetterbericht zu Ostern verlautete Mistwetter - Regen und Schneegestöber in der Vorhersage.

 

Für Karfreitag ist aber noch Sonnenschein angesagt. Die Burgen können warten - die sind auch später noch da. Kurze Umplanung auf Nahziele und die Tierparks Staßfurt und Köthen angepeilt. Der Tiergarten Staßfurt war einem Teil der Truppe schon bekannt und für "sehr gut" befunden worden.

 

Tiergarten Staßfurt - Spielplatz Tiergarten Staßfurt - Spielplatz

 

Der Spielplatz ist gross und war gut besucht. Man kann dort auch mit E-Fahrzeugen rumfahren.

 

Tiergarten Staßfurt - Gehege der Lisztaffen Tiergarten Staßfurt - Gehege der Lisztaffen

 

An dem nachfolgendem Gebilde war ich schon vorbei, wurde aber für eine Vorführung des Gestells wieder zurück geholt. Hier kann man Vogelstimmen per Schalter aufrufen, die dann abgespielt werden.

 

Tiergarten Staßfurt - Vogelstimmen Tiergarten Staßfurt - Vogelstimmen

 

Der Tiergarten hat ein begehbares Gehege mit Kattas. Natürlich haben wir versucht, über den Ausgang herein zu kommen. (Wer ein Schild  [Ausgang]  lesen kann, ist klar im Vorteil.) Wir wollten schon kehrt machen, als der Tierpfleger der Kattas uns freundlich herein bat.

 

Nur keine Hektik, nicht schnell bewegen - die Kattas sind sehr neugierig und kommen von allein. Finger weg - Anfassen ist nicht! Das sind Wildtiere. Kurz an den Fingern schnuppern geht, aber dann ist Schluss.

 

Tiergarten Staßfurt - Begehbares Gehege der Kattas Tiergarten Staßfurt - Begehbares Gehege der Kattas

 

Kattas sonnen sich sehr gern und nehmen dann eine "Sonnenstellung" ein.

 

Tiergarten Staßfurt - Begehbares Gehege der Kattas (Foto: G.Silex) Tiergarten Staßfurt - Begehbares Gehege der Kattas (Foto: G.Silex)

 

Die Kattas im Tierpark Staßfurt kennen Menschen und nehmen sie nicht sonderlich wichtig. Ich bitte darum, das andersartigt intelligente Menschen solchen Anlagen fernbleiben und wie wir mit einfachem Verstand, solche Gehege noch lange betreten können. Ohne Gitter und Glasscheiben.

 

Tiergarten Staßfurt - Strauss Tiergarten Staßfurt - Strauss

 

An diesem Gehege stand ein Pulk von Menschen. DER hatte keine Angst! Ganz im Gegenteil - der war auf Krawall gebürstet! Und er hätte gewonnen! Der Schnabel und vor allem die Beine sind echte Waffen.

 

Tiergarten Staßfurt - Bauernhof als begehbares Gehege Tiergarten Staßfurt - Bauernhof als begehbares Gehege

 

Im Tiergarten Staßfurt wird ein Bauernhof nachgebildet. Ich weiss, dass es auf einem Bauernhof nie so zugegangen ist, aber das ist egal. Hier kann man Kindern Haustiere nahe bringen und die Tiere auch anfassen.

 

Tiergarten Staßfurt - Streichelzoo, der Ziegenfelsen Tiergarten Staßfurt - Streichelzoo, der Ziegenfelsen

 

Die Gehege von Erdmännchen werden von Tierpark zu Tierpark unterschiedlich gestaltet. Soll so sein, sonst wäre es ja auch langweilig. Es gibt wohl eine Vorgabe, die eine 1,5 m tiefe Platte im Boden bestimmt, die die Erdmännchen am Ausbrechen hindern soll.

 

Tiergarten Staßfurt - Wächter der Erdmännchen Tiergarten Staßfurt - Wächter der Erdmännchen

 

Bei dem warmen Wetter wuselte es bei den Erdmännchen. Ein Tier war aber sichtlich abgeneigt und hat fürchertlich rumgebrubbelt. Erstaunlich, wie laut Erdmännchen sein können.

 

Tiergarten Staßfurt - Junge Erdmännchen beim Sonnenbaden Tiergarten Staßfurt - Junge Erdmännchen beim Sonnenbaden
Tiergarten Staßfurt - Rentnerkoppel Tiergarten Staßfurt - Rentnerkoppel

 

Ein Schimmel. Alt. Auf der Rentnerkoppel. Was habe ich den gestreichelt. Die Rentnerkoppel ist vorbildlich!

 

Tiergarten Staßfurt - Lama beim Sonnenbaden Tiergarten Staßfurt - Lama beim Sonnenbaden
Tiergarten Staßfurt - Gehege der Nasenbären Tiergarten Staßfurt - Gehege der Nasenbären

 

Das Gehege der Nasenbären ist so gestaltet, dass man sich die Tiere ohne Gitter ansehen kann. Dafür ist ein Teil des Gegehes durch einen hüfthohen Zaun abgetrennt, über den man ohne jede Behinderung sehen kann.

 

Anscheinend hatten die Nasenbären gerade Futter bekommen und hielten Siesta.

 

Tiergarten Staßfurt - Nasenbären Tiergarten Staßfurt - Nasenbären

 

Tiere funktionieren nicht - sie leben. Wenn die Nasenbären gefressen haben und Siesta halten, dann ist das so. Besucher haben das zu akzeptieren.

 

Tiergarten Staßfurt - Nasenbären Tiergarten Staßfurt - Nasenbären
Tiergarten Staßfurt - Fütterung bei den Dingos (Foto: G.Silex) Tiergarten Staßfurt - Fütterung bei den Dingos (Foto: G.Silex)

 

Witterungsbedingt hatte die Mäuseküche noch kein Personal, aber wenn es da wimmelt ... . Sehr gut!

 

Tiergarten Staßfurt - Mäuseküche Tiergarten Staßfurt - Mäuseküche
Tiergarten Staßfurt - Pfau Tiergarten Staßfurt - Pfau

 

Irgendwie hatten wir es gut abgepasst: Mehrere Pfaue, die auch das Rad schlugen.

 

Tiergarten Staßfurt - Pfau mit Rad Tiergarten Staßfurt - Pfau mit Rad

 

Im Warmhaus gibt es Aussengehege mit einem angeschlossenen Innenbereich, so dass die Tiere je nach Wärmebedarf wechseln können. Ausserdem befindet sich im Innern ein Terrarium mit zwei Bartagamen und zwei kleine Terrarien. In einem der Innengehege werden Schildkröten gehalten.

 

Tiergarten Staßfurt - Affenhaus Tiergarten Staßfurt - Affenhaus
Tiergarten Staßfurt - Bartagame Tiergarten Staßfurt - Bartagamen
Tiergarten Staßfurt - Terrarien Tiergarten Staßfurt - Terrarien

 

Die Sittichanlage war noch geschlossen und leider nicht begehbar. Aber schon von aussen macht sie einen guten Eindruck.

 

Tiergarten Staßfurt - Sittichanlage Tiergarten Staßfurt - Sittichanlage
Tiergarten Staßfurt - Sittichanlage Tiergarten Staßfurt - Sittichanlage

 

Diese Fotos sind nur eine ganz kleine Auswahl. Der Tiergarten Staßfurt hat uns extrem gut gefallen und die Fotos können nur einen Eindruck der Anlage vermitteln. Ein Besuch ist empfehlenswert!

 

Tiergarten Staßfurt Kattas Freigehege Dingos Affenhaus Voilieren Tierpark Streichelzoo Pfau Agame Lori Kamele