Tiergarten Bernburg

Tiergarten Bernburg - Eingangsbereich Tiergarten Bernburg - Eingangsbereich

 

NAVI: Krumbholzallee 3, 06406 Bernburg. Kostenpflichtiger Parkplatz neben dem Tiergarten.

 

Tiergarten Bernburg - Karte erstellt aus OpenTopMap.org Tiergarten Bernburg - Karte erstellt aus OpenTopMap.org

 

Da Bernburg meine Heimatstadt ist, sind die Besuche im Tiergarten obligatorisch. Von der Stadt aus fussläufig oder mit der Saalefähre zu erreichen, bietet der Tiergarten familiengerechte Besuche an. Man kann sich Bollerwagen ausleihen und im Tiergarten gibt es zwei Spielplätze.

 

Tiergarten Bernburg - Affenhaus Tiergarten Bernburg - Affenhaus

 

In den letzten Jahren hat sich der Tiergarten sehr stark gewandelt. Die Arten wurden reduziert, Gehege verändert und Themenbereiche angelegt. Gebäude wurden neu gebaut oder renoviert. Die Ausschilderung im Tiergarten Bernburg ist sehr gut - wenn man sich streng an die Beschilderung hält, bekommt man alles zu sehen.

 

Tiergarten Bernburg - Da sitzt er, der Affe. Tiergarten Bernburg - Da sitzt er, der Affe.

 

Das alte Affenhaus mit den Meerkatzen ist noch vorhanden, wenn auch stark modernisiert.

 

2008 gab es im Tiergarten Nachwuchs bei den Geparden.

 

Bei einem Besuch kann es durchaus sein, dass man von den Geparden nur die Ohren sieht. Dann pennen die oder gammeln ab. Man muss akzeptieren, dass nicht alle Minuten Action auf der Anlage ist.

 

Tiergarten Bernburg 2008 - Nachwuchs bei den Geparden (Foto: G. Silex) Tiergarten Bernburg 2008 - Nachwuchs bei den Geparden (Foto: G. Silex)

 

Dieses und das nächste Foto sind Schnappschüsse. Erwarten kann man sowas nicht!

 

Tiergarten Bernburg 2008 - junge Geparden (Foto: G. Silex) Tiergarten Bernburg 2008 - junge Geparden (Foto: G. Silex)

 

Der Tiergarten Bernburg ist immer vom Hochwasser bedroht, da er direkt an der Saale liegt.

 

Tiergarten Bernburg - Gehege der Erdmännchen Tiergarten Bernburg - Gehege der Erdmännchen

 

Das Gehege der Erdmännchen zählt zu meinen Favoriten. Wenn das Wetter passt, ist hier immer was los.

 

Frühmorgens, kurz nach 10:00 Uhr, war es noch recht frisch und die Tierchen hatten noch keine Lust. Also erstmal einen Wächter vorgeschickt, der die Lage beurteilen sollte.

 

Tiergarten Bernburg - Der Wächter ortet die Lage. Tiergarten Bernburg - Der Wächter ortet die Lage.

 

Das Gehege ist total unterhöhlt. Unvorstellbar, wo die Tierchen überall rauskommen bzw. verschwinden.

 

Eine stabile Bodenplatte zwischen Mauern und Haus verhindert ein Ausbrechen der Erdmännchen.

 

Tiergarten Bernburg - Der Wächter hat den Wachposten bezogen. Tiergarten Bernburg - Der Wächter hat Posten bezogen.

 

Die Sonne scheint und der Wächter der Erdmännchen nimmt seinen Platz ein. Danach gehts richtig los!

 

Tiergarten Bernburg - Erdmännchen, immer schön aufpassen. Tiergarten Bernburg - Erdmännchen, immer schön aufpassen.

 

Bei allem Gewusel, Buddeln und Rennen - die Luftraumüberwachung funktioniert.

 

Tiergarten Bernburg - Erdmännchen, in Gammelstellung. Tiergarten Bernburg - Erdmännchen, in Gammelstellung.

 

Naja, dieser Kollege hat eine etwas andere Meinung, aber so einen Stein kriegt auch er nicht plattgedrückt.

 

Der Tiergarten Bernburg ist grob nachThemen organisiert. Im Afrikabereich leben meine absoluten Favoriten - Zwergmangusten. Die sind so klein und stinken dermaßen fürchterlich ... .

 

Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten

 

Im Innenbereich können die Zwergmangusten unter Wärmelampen richtig abgammeln.

 

Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten, ein fieser Typ. Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten, ein fieser Typ.

 

Dieses Tier hier ist ein Böser! Der hat mich im Aussenbereich völlig verarscht, ist in seinen Höhlen hin und her geflitzt. War mal hier, dann wieder da und hat mich sogar noch angepfiffen!

 

Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten, ein fieser Typ. Tiergarten Bernburg - Zwergmangusten, ein fieser Typ.

 

Es hat eine Weile gedauert, aber dann hatte ich ihn vor der Linse.

 

Tiergarten Bernburg - Afrikahaus Tiergarten Bernburg - Afrikahaus

 

Das Afrikahaus beherbergt Auquarien und Terrarien mit afrikanischen Tieren. Reptilien und Fische.

 

Tiergarten Bernburg - Aquarium mit afrikanischem Fiederbartwels Tiergarten Bernburg - Aquarium mit afrikanischem Fiederbartwels

 

Am Ende befindet sich ein grosser Raum, der eine Gruppe Kattas als Innengehege hat.

 

Tiergarten Bernburg - Afrikahaus mit Kattas Tiergarten Bernburg - Afrikahaus mit Kattas

 

Das Innengehege der Kattas sucht einen Vergleich - perfekt gemacht. Grosse Scheiben mit vollem Einblick!

 

Tiergarten Bernburg - Katta (Foto: G. Silex) Tiergarten Bernburg - Katta (Foto: G. Silex)

 

Ursprünglich war das Aussengehege der Katta für Besucher begehbar. Dank anders intelligenter Menschen wurde es geschlossen. Die zutraulichen Tiere können jetzt nur noch durch Scheiben und Zäune besichtigt werden.

 

Tiergarten Bernburg - Fütterung der Pinguine Tiergarten Bernburg - Fütterung der Pinguine

 

Alle Tiere waren sichtlich angewidert: "Bäh, schmeckt nicht!". Nach Aussagen des Pflegers ist das aber so. Heute ja und Morgen nein. Damit kommen aber beide Seiten klar.

 

Tiergarten Bernburg - Humboldtpinguine Tiergarten Bernburg - Humboldtpinguine

 

Nachfolgend ein eher unscheinbares Foto vor den Pinguinen. Fotografisch habe ich noch keine Idee, aber das Ding hat was. Ein Koi-Teich, sehr gut anzusehen.

 

Tiergarten Bernburg - Kois Tiergarten Bernburg - Kois
Tiergarten Bernburg - Spornschildkröten Tiergarten Bernburg - Spornschildkröten

 

2017 ein noch unvollendetes Gehege für Spornschildkröten. Der Tierpfleger war sichtlich stolz und hat sich ein paar Minuten Zeit für uns genommen.

 

Tiergarten Bernburg - Maras Tiergarten Bernburg - Maras

 

Maras sind Tiere, die niedlich anzusehen sind. Klein, noch kein Reh und noch kein Kaninchen. In Bernburg sind die Tiere sehr gut zu fotografieren und ihr Gehege ist gross. Die Maras wirkten sehr entspannt und zufrieden.

 

Tiergarten Bernburg - Wildschwein Tiergarten Bernburg - Wildschwein

 

Der Tiergarten Bernburg zeigt natürlich auch jede Menge Haustiere. Neben dem Wildschwein wohnt eine fette Sau.

 

Tiergarten Bernburg - Hausschwein Tiergarten Bernburg - Hausschwein
Tiergarten Bernburg - Kamele Tiergarten Bernburg - Kamele

 

Das Gehege ist relativ gross und die Tiere sind manchmal weit weg. Ein Teleobjektiv ist hier hilfreich.

 

Tiergarten Bernburg - Trampeltier Tiergarten Bernburg - Trampeltier
Tiergarten Bernburg - Gehege der Kamele (Foto: 2018) Tiergarten Bernburg - Gehege der Kamele (Foto: 2018)
Tiergarten Bernburg - Gehege für Bären und Wölfe. Tiergarten Bernburg - Gehege für Bären und Wölfe.

 

Wie auch in anderen Tiergärten beobachtet, versucht man in Bernburg Bären und Wölfe in einem grossem Gehege zu halten. Man kann frei in das Gehege hinein sehen, ohne störende Gitter. Allerdings sind die Wölfe nicht immer zu sehen.

 

Tiergarten Bernburg - Braunbär und Wolf (Foto: G. Silex) Tiergarten Bernburg - Braunbär und Wolf (Foto: G. Silex)

 

Von den ursprünglich zwei Wölfen ist 2017 nur noch ein Tier vorhanden. 2018 sind es wieder zwei Wölfe.

 

Tiergarten Bernburg - Wölfe (Foto: G. Silex 2008) Tiergarten Bernburg - Wölfe (Foto: G. Silex 2008)
Tiergarten Bernburg - Wolf (Foto: G. Silex 2008) Tiergarten Bernburg - Wolf (Foto: G. Silex 2008)

 

Auch hier wieder: Wenn die Tiere pennen, sieht man eine Silouette mit Ohren - mehr nicht.

 

Tiergarten Bernburg - ein Wolf bei der Siesta (2018, Foto: P900) Tiergarten Bernburg - ein Wolf bei der Siesta (2018, Foto: P900)
Tiergarten Bernburg - Pferdegehege (Foto: 2018) Tiergarten Bernburg - Pferdegehege (Foto: 2018)
Tiergarten Bernburg - Büffel (Foto: 2018) Tiergarten Bernburg - Büffel (Foto: 2018)

 

Für die Lizstaffen gibt es ein Innen- und ein Aussengehege. Eigentlich schwer zu fotografieren, da das Gitter extrem stört. Hier hat die Kamera das Gitter einfach rausgerechnet und auf das Tier scharfgestellt.

 

Falls im Aussengehege mal nichts los ist: Aaabwaaarten! Sie sind da! Irgendwann brennt die Luft ... .

 

Tiergarten Bernburg - Lizstäffchen Tiergarten Bernburg - Lizstäffchen

 

Das Gehege der Flamingos ist begehbar. Die rote Färbung der Vögel muss durch entsprechendes Futter erhalten werden. Andernfalls werden die Flamingos blass.

 

Tiergarten Bernburg - Begehbares Gehege der Flamingos Tiergarten Bernburg - Begehbares Gehege der Flamingos

 

Das Foto der Großtrappe ist ein Bild, auf das ich gern verzichten würde. Ein Tier hinter Gittern. Momentan geht es nicht anders und die Tiergärten entwickeln sich langsam vorwärts. Die Großtrappe hat in Bernburg ein grosses Gehege. Für mich, als Besucher, wirkt das Tier trotzdem eingesperrt. Nein, ich habe keine bessere Idee!

 

Tiergarten Bernburg - Großtrappe Tiergarten Bernburg - Großtrappe

 

Der Tiergarten Bernburg ist klein, familienfreundlich und sehr gut zu erreichen. Alle Tiere und Gehege wirken gepflegt. Es geht vorwärts, was wir bei unseren Besuchen deutlich sehen konnten.

 

Tierpark Bernburg Saale Tiergarten Kattas Gehege Zwergmangusten Maras Spornschildkröten Erdmännchen